Pasta. Salsiccia.

Keine großen Worte, einfach nur eine leckere Kombination aus Salsiccia, Pasta und Tomatensauce.

Pasta. Salsiccia.

  • Pasta
  • Salsiccia
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Chili
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 EL Balsamico
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 2-3 Blätter Salbei
  • 4-5 Blätter Basilikum
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz & Pfeffer

Die Salsiccia aus der Haut drücken, sodass kleine Fleischbällchen entstehen.
Zwiebel und Karotte sehr fein schneiden. Knoblauch, Chili und Kräuter sehr fein hacken.
Etwas Öl in der Pfanne erhitzen, die Fleischbällchen kurz scharf anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Im Öl nun erst die Zwiebeln anschwitzen, dann die Karotte zugeben und mit anschwitzen. Tomatenmark und Knoblauch zugeben, kurz weiterbraten, dann die gehackten Tomaten, Chili, Rosmarin, Thymian und Salbei zugeben. Das ganze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Als nächstes die Fleischbällchen in die Sauce geben und ca. 10 Minuten erwärmen. Als letztes Basilikum in die Sauce geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Parallel dazu die Nudeln bissfest kochen, abgießen, kurz mit in die Sauce geben und servieren.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Pasta. Salsiccia.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s